STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
     
Beschreibung
Wochenendseminar für freies Erzählen ohne Auswendiglernen in 39624 Zethlingen (Sachsen-Anhalt)
Titel: Erzählwerkstatt
Nummer: 1/2019/2
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: Freitag, den 26. April 2019 um 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, den 28. April 2019 um 14:00 Uhr
Anmeldeschluss: Donnerstag, den 28. Februar 2019 um 23:55 Uhr
Leitung: Klaus Dörre und Fiede Krause
Zielgruppe: Menschen (mit oder ohne Stottern), die ihre Fähigkeit im freien Erzählen verbessern wollen.
Ort: Erlebnishaus Altmark, Zethlinger Dorfstraße 28, 39624 Kalbe/Milde - OT Zethlingen (Nähe Salzwedel, Sachsen-Anhalt)
Veranstalter:

Stottern & Selbsthilfe Landesverband Ost e.V.


Seminarbeschreibung

Tagtäglich sind wir gefordert, uns als Sprechende, als Redner oder Rednerin zu präsentieren: in der Teambesprechung unsere Meinung zu vertreten, in der Konferenz unser Projekt darzustellen, auf der Geburtstagsfeier den Gastgeber mit einer Rede zu würdigen, im Freundeskreis vom letzten Urlaub zu erzählen oder einen Witz zum Besten geben.

Es gibt Menschen, die ohne Substanz plappern, und andere, die Wichtiges zu sagen oder Spannendes zu erzählen haben, sich aber nicht trauen – nicht nur, des Stotterns wegen, sondern auch, weil sie in der „Technik“ des Erzählens ungeübt sind. Wir wollen deshalb in diesem Seminar die Technik des Erzählens üben. Märchen und Geschichten sind dafür ein sehr geeignetes Übungsmaterial.

Geschichten trotz Stottern spannend erzählen – geht das überhaupt? Ja, es ist möglich! Erzählen macht Spaß, und es stärkt das Selbstvertrauen, wenn man spürt, dass man die Zuhörer „fesseln“ kann. Ohne auswendig zu lernen, sammeln wir grundlegende Erfahrungen im lebendigen, freien Erzählen – Erfahrungen, die sich im Alltag bei vielen Gelegenheiten anwenden lassen. Das Seminar ist auf die Bedürfnisse stotternder Menschen zugeschnitten und bietet einen geschützten Rahmen, in dem neue und positive Sprecherfahrungen gemacht werden können.

Unterkunft: Erlebnishaus Altmark, Zethlinger Dorfstraße 28, 39624 Kalbe/Milde

Infos zur Anreise: https://www.erlebnishaus-altmark.de/anreise/

Referenten:
Klaus Rudolf Dörre, freikünstlerische und märchenpädagogische Gruppenarbeit, Seminare Inneres Märchenerleben, Erzählausbildung
Fiede Krause, niedergelassener Ergotherapeut mit Schwerpunkt Sensorische Integration und Wahrnehmung, abgeschlossene Erzählausbildung, Stotterer.

Teilnehmerzahl: 10 Personen

Teilnahmegebühr:
für BVSS-Mitglieder: 60,- € bei Überweisung bis zum 10.01.2019, danach 70,-€
für Nichtmitglieder: 80,- € bei Überweisung bis zum 10.01.2019, danach 90,-€

(Ermäßigung für einkommensschwache TeilnehmerInnen auf Anfrage möglich)

Bankverbindung:
Stottern & Selbsthilfe LV Ost e.V., Bank für Sozialwirtschaft Berlin, IBAN: DE60 1002 0500 0003 2989 20
Verwendungszweck: Erzählseminar 2019, Name des Teilnehmers

Kontakt:
Torsten Hesse (Organisation) Telefon: 03901 / 393998; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Fiede Krause, Telefon: 04632 / 876 340, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Seminaranmeldung

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (pdf) und Datenschutzerklärung.


Seminarkalender

 «     ‹    Juni 2019    ›     » 
MoDiMiDoFrSaSo
     1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

AKTUELLE SEMINARE

Augenblicklich leben
Beginn: 22.03.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 22.12.2018, 23:55
- Meditation und Stille in der Fastenzeit - 33397 Rietberg

Theaterworkshop „Ich mach mir die Welt, …"
Beginn: 29.03.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 11.03.2019, 23:00
Theaterseminar in 69120 Heidelberg

Stottern?! – Fit für die Aufklärungsarbeit an Schulen
Beginn: 29.03.2019, 19:00
Anmeldeschluss: 18.02.2019, 23:55
Qualifizierungsseminar für interessierte Stotternde I 30159 Hannover

Begegnungswochenende LV Baden-Württemberg
Beginn: 05.04.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 20.03.2019, 23:00
Begegnungswochenende 2019 des LV-Baden-Württemberg in 88085 Langenargen

Mein Kind stottert - Eltern-Kind-Seminar
Beginn: 05.04.2019, 17:30
Familienseminar | 57548 Kirchen-Freusburg | Anmeldung noch auf Anfrage möglich

Immerse yourself in English
Beginn: 05.04.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 05.02.2019, 23:55
Englisch sprechen in entspannter Atmosphäre in 10557 Berlin

Dritter Workshop Team 2020
Beginn: 05.04.2019, 18:00
Dritter Workshop Team 2020

"Hört mich, hört mir zu, liebt mich." - abgesagt
Beginn: 05.04.2019, 19:00
Anmeldeschluss: 22.02.2019, 23:55
Erfahrungswochenende in 53127 Bonn

Therapietag: Koordinierte Stotterkontrolle
Beginn: 06.04.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 02.04.2019, 00:00
Auffrischung für Stotternde mit Kenntnissen der Sprechtechnik "Koordinierte Stotterkontrolle" in 22307 Hamburg

Stottern und Beruf - ein Qualifizierungs- und Austauschtreffen für Multiplikatoren in der lokalen Selbsthilfe
Beginn: 12.04.2019, 00:00
Anmeldeschluss: 08.02.2019, 00:00
Qualifizierung der Multiplikatoren in der beruflichen Beratung und Begleitung in 48151 Münster


> Gesamtübersicht der Seminare

Anmeldung Seminare


Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

BVSS-Forum

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish