STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
     
Beschreibung
Diese Woche steht wieder einmal ganz im Zeichen von Oskar Hausdörfer | 24357 Güby
Titel: Hausdörfer-Woche in Güby
Nummer: 4/2019/04
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: Samstag, den 08. Juni 2019 um 19:00 Uhr
Ende: Samstag, den 15. Juni 2019 um 10:00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag, den 08. April 2019 um 23:55 Uhr
Leitung: Hartmut Bewernick
Zielgruppe: Hausdörfer interessierte Betroffene und ihre Angehörigen
Ort: NEU! Tagungshaus Güby, Dorfstraße 8, 24357 Güby
Veranstalter: Stottern & Selbsthilfe NRW e.V.

Seminarbeschreibung

gemeinsam wollen wir auf die Töne achten, sie mit Freude in ganz verschiedenen facetten produzieren und so genau das Richtige nach Oskar Hausdörfer umsetzen.

Hausdörfer sagt, dass du nicht ein Atem- oder ein Sprechproblem hast, sondern aufgrund jahrelanger schlechter Erfahrungen im Sprachbereich hast du eine „Sprechangst“ entwickelt, die dich in sehr vielen Situationen hindert angstfrei zu sprechen.

Bei der Hausdörfermethode wird die ganze Aufmerksamkeit auf den Ton und das Hören gelegt, ähnlich wie beim Singen. Die Töne bewusst zu erzeugen und unbewusst zu formen, sowie der "Ich-kann-Gedanke" stehen innerhalb dieser Woche im Vordergrund. Dies werden wir uns in vielen Übungen mit Freude, Staunen und gemeinsamen Reflexionen beweisen. Durch den Einsatz verschiedener Achtsamkeitsübungen machen wir uns die Zusammenhänge von Ton und Sprache bewusst.

Nutzt die einzigartigen Begegnungen dieser Woche, die Atbeitskreise am Vormittag, die Angebote am Nachmittag und das gemeinsame Kochen und Essen am Abend. Als Gruppe wollen wir uns gegenseitig stärken und ermutigen das Erlernte in dieser gemeinsamen Zeit auszuprobieren und anzuwenden.

Leben ist Veränderung und so heißt es für uns in Jahr 2019 "Auf nach Güby"! Vertrautes aufgeben und Neues entdecken! Lasst uns die Chancen und Möglichkeiten des neuen Seminarortes nutzen. Die einzigartige Lage des Seminarhauses zwischen Schleswig und Eckernförde bietet viele Möglichkeiten die Nachmittage an der Schlei und der Ostsee aktiv und gemeinsam zu verbringen.

Referenten

Hartmut Bewernick

Organisation

Claudia Steinke

Verpflegung

Doris Fischer

Teilnahmegebühren

170,- € für Mitglieder, zuzüglich 60,- € für Verpflegung

210,- € für Nichtmitglieder, zuzüglich 60,- € für Verpflegung

50,- € für Kinder, zuzüglich 30,- € für Verpflegung

Die Anmeldung ist gültig nach Überweisung der Teilnahmegebühr. Die Unterbringung erfolgt in 2- und 3-Bett-Zimmern. (2-Bett-Zimmer).

Die Verpflegungskosten sind exklusive Gertränke. Verpflegungskosten bitte vor Ort bezahlen, NICHT überweisen!

Bankverbindung

Stottern & Selbsthilfe NRW e.V.
VR-Bank Bonn eG
IBAN: DE92 3816 0220 6101 5080 11
BIC: GENODED1HBO
Verwendungszweck: Güby 2019

Kontakt

Claudia Steinke, Entenäcker 35, 71679 Asperg, Tel. 07141 / 990 11 66, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Seminaranmeldung

Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung vom Landesverband Stottern & Selbsthilfe NRW e.V.


Seminarkalender

 «     ‹    Juni 2019    ›     » 
MoDiMiDoFrSaSo
     1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

AKTUELLE SEMINARE

37. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dortmund
Beginn: 19.06.2019, 18:30
Anmeldeschluss: 15.03.2019, 12:00
Stottern & Selbsthilfe NRW e.V. lädt ein zum 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund. Eine gute Kombination: Mitwirken am Infostand und tolle Veranstaltungen

Achtsamkeit
Beginn: 28.06.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 19.05.2019, 23:00
Seminar für Selbsthilfegruppen zum Thema Achtsamkeit in 68163 Mannheim

Job bekommen – Job behalten – Chancen nutzen Trotz Stottern erfolgreich im Arbeitsleben - abgesagt
Beginn: 28.06.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 31.05.2019, 12:00
Job bekommen – Job behalten – Chancen nutzen Trotz Stottern erfolgreich im Arbeitsleben 91788 Pappenheim

Jung trifft Erfahren - Zusammen einander und die BVSS kennenlernen - abgesagt
Beginn: 26.07.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 21.05.2019, 23:55
Beiratstreffen der BVSS | 56727 Mayen

Modifikationstechniken (Van Riper) gegen das Stottern – Was, wenn Sie nicht funktionieren?
Beginn: 26.07.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 28.06.2019, 12:00
Modifikationstechniken (Van Riper) gegen das Stottern – Was, wenn Sie nicht funktionieren? in 97688 Bad Kissingen

Schlauchboottour durch den Saale-Nationalpark
Beginn: 16.08.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 20.06.2019, 23:00
Freizeitseminar mit therapeutischem Anteil in 06618 Naumburg an der Saale

Leichter sprechen und sich wohler fühlen (nur für Fortgeschrittene)
Beginn: 22.08.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 15.06.2019, 12:00
Naturmethode-Intensiv-Seminar im schönen Sauerland, 59909 Bestwig (Buchung nur noch auf Warteliste)

Das spricht für dich – kreative Wege in der Kommunikation
Beginn: 06.09.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 30.06.2019, 23:55
Das etwas andere Rhetorik-Seminar in 61195 Wiesbaden

Beiratstreffen 2/2019
Beginn: 13.09.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 08.08.2019, 23:55
Beiratstreffen der BVSS | 37120 Bovenden

Modifikation am See - Ein Van Riper-Seminar in Wandlitz
Beginn: 20.09.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 18.06.2019, 23:55
Van Riper-Übungs- und Auffrischungsseminar in 16348 Wandlitz


> Gesamtübersicht der Seminare

Anmeldung Seminare


Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish