STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home

Weltkongress für stotternde Menschen

Der reguläre "World Congress for People Who Stutter" wird alle drei Jahre von der ISA (International Stuttering Association) veranstaltet.

Seit 1986 – bereits vor dem Entstehen von internationalen Selbsthilfe-Verbänden – gibt es Welttreffen stotternder Menschen:

1986: Kyoto, Japan
1989: Köln, Deutschland
1992: San Francisco, USA
1995: Linköping, Schweden
1998: Johannesburg, Südafrika
2001: Gent, Belgien
2004: Perth, Australien
2007: Dubrovnik, Kroatien
2011: Buenos Aires, Argentinien
2013: Lunteren, Niederlande
2016: Atlanta, USA
2018: Hiroshima, Japan --> Der erste gemeinsame Weltkongress der „International Cluttering Association“, „International Fluency Association“ und „International Stuttering Association“, gemeinsam mit den lokalen Gastgebern aus Japan.
2019: Hveragerdi, Island

 

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish