Übungskurse

Therapietag: Auffrischung Koordinierte Stotterkontrolle

Von der Hamburger Selbsthilfegruppe „Koartikulation“

Adresse

Bürgerhaus Barmbek
Lorichstr. 28a

Ort

22307 Hamburg

Beginn

Sa, 06.11.2021 09:00 Uhr

Ende

Sa, 06.11.2021 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

Sa, 16.10.2021 23:00 Uhr

Zielgruppe

Stotternde mit Vorkenntnissen in der Koordinierten Stotterkontrolle

Nummer

2021/04/14

Art

Präsenzveranstaltung

Seit vielen Jahren veranstaltet die Hamburger SHG "Koartikulation" ein Tagesseminar zur Belebung und Intensivierung der Sprechtechnik "Koordinierte Stotterkontrolle", die der Sprachheillehrer im Ruhestand Gerd Jacobsen entwickelt hat. Ziel des Seminars ist, die bereits bei einem Jacobsen-Seminar oder in einer anderen Therapie erlernte Sprechtechnik aufzufrischen und intensiv zu üben.

Wir alle wissen, wie schwer es ist, die einmal erlernte Sprechtechnik im Alltag einzusetzen und wie schnell das Erlernte abbröckelt. An diesem Tag wollen wir intensiv die Steuerungselemente (sanfte Wortanfänge, deutliche Mundbewegungen, Blockabbruch, Sprechtemporegulierung) trainieren und durch Übungen wieder mehr Sprech- und Selbstsicherheit gewinnen.

Seminarleitung

Gerd Jacobsen führt durch das Seminar. Die Teilnehmer der SHG sind eingeladen, es durch eigene Beiträge noch reicher zu machen.

Ansprechperson

Fiede Krause, Telefon 04632 / 876 340, fiedekrause@t-online.de

Unterkunft

Tagesseminar, ohne Unterbringungen.
Falls das Seminar nicht als Präsenzveranstaltung möglich sein sollte, werden wir ihn als Online-Konferenz gestalten, mit je 30-Minuten persönlicher Trainingsmöglichkeit.


Teilnahmegebühren

Teilnahmegebühr: 5,- € für BVSS Mitglieder, 10,- € für Nichtmitglieder
Anmerkung:
Verbindliche schriftliche Anmeldung erforderlich.

Bankverbindung

Der Betrag wird am Seminartag in bar entrichtet.

Jetzt anmelden!

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung .