Übungskurse

Koordinierte Stotterkontrolle 2023

Auffrischungsangebot in der Sprechtechnik der "Koordinierten Stotterkontrolle"

Seminarhaus

JugendAkademie
Marienstr. 31

Ort

23795 Bad Segeberg

Beginn

Fr, 03.11.2023 18:00 Uhr

Ende

So, 05.11.2023 13:00 Uhr

Anmeldeschluss

Fr, 15.09.2023 23:55 Uhr

Zielgruppe

Stotternde mit Vorkenntnissen in der Koordinierten Stotterkontrolle

10,-- € Frühbucherrabatt bis 15.8.2023

Nummer

2023/04/05

Art

Präsenzveranstaltung

Auch dieses Jahr gibt es jetzt wieder ein Wochenendseminar mit dem Spreichheillehrer im Ruhestand Gerd Jacobsen zur Belebung und Intensivierung der Sprechtechnik „Koordinierte Stotterkontrolle“.

Ziel des Seminars ist, die bereits bei einem Jacobsen-Seminar oder in einer anderen Therapie erlernte Sprechtechnik aufzufrischen und intensiv zu üben.

Wir alle wissen, wie schwer es ist, die einmal erlernte Sprechtechnik im Alltag einzusetzen und wie schnell das Erlernte abbröckelt. An diesem Wochenende wollen wir in vielen Aufgabenstellungen intensiv auf die Steuerungselemente (sanfte Wortanfänge, deutliche Mundbewegungen, Blockabbruch, Sprechtemporegulierung,) trainieren und anwenden.

Daneben ist dieses Wochenende aber auch für Einsteiger geeignet, die diese Therapiemethode in vielen kleinen Übungsschritten erlernen wollen. Insbesondere ist das Seminar aber für Fortgeschrittene gedacht, die schon einmal an einem Seminar zur Koordinierten Stotterkontrolle teilgenommen haben, und ihre Kenntnisse in dieser Methode auffrischen möchten und sich in der Anwendung dieser Steuerungstechnik üben wollen.

Gerd Jacobsen führt durch das Seminar. Die Teilnehmer sind eingeladen, das Wochenende durch eigene Beiträge noch reicher zu machen.

Seminarleitung

Gerd Jacobsen, Sprachheillehrer im Ruhestand und Begründer der Sprechtechnik "Koordinierte Stotterkontrolle"

Ansprechperson

Fiede Krause, Telefon 04632 / 876 340, fiedekrause@t-online.de

Unterkunft

Einzel und Doppelzimmer verfügbar

Verpflegung

Vollpension


Teilnahmegebühren

Teilnahmegebühr: DZ 74,--€ für Mitglieder, 104,-- € für Nichtmitglieder
EZ 89,-- € für Mitglieder, 119,-- € für Nichtmitglieder
Anmerkung:
Verbindliche schriftliche Anmeldung erforderlich.

Bankverbindung

Stottern & Selbsthilfe Nord e.V.
Volksbank Lohne-Mühlen eG
IBAN: DE33 2806 2560 0052 6037 00 BIC: GENODEF1LON
Stichwort: Stotterkontrolle 2023 plus Name des Teilnehmenden

Jetzt anmelden!

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung .