Kreativität und Anderes

Tanz - Körper - Emotion

Tanz-Seminar zum fürsorglichen Umgang mit dem eigenen Stottern

Seminarhaus

Jugendherberge Heidelberg
Tiergartenstraße 5
69120 Heidelberg

Ort

69120 Heidelberg

Beginn

Fr, 11.03.2022 18:00 Uhr

Ende

So, 13.03.2022 13:00 Uhr

Anmeldeschluss

So, 13.02.2022 23:55 Uhr

Zielgruppe

Betroffene und Interessierte

Nummer

2022/01/05

Art

Präsenzveranstaltung

Die Macht des Tanzes. Der Körper zeigt, wer wir sind und was wir fühlen. Gefühle lösen bewusst und unbewusst Bewegungen aus und umgekehrt. Bewegungen können auch bewusst eingesetzt werden um anderen Gefühle mitzuteilen. Die Arbeit mit und durch den Körper kann Einfluss auf das Verhalten und Selbstwertegefühl haben.

Das Ziel dieses Seminars ist eigenen Emotionen und Gefühlen Raum zu geben, sie zu erforschen und zu erleben. Dazu gehören die schönen, leichten, starken, schwachen oder schweren Gefühle. Mit Übungen und Techniken aus Sporttherapie, Tanztherapie, Community Dance und weiteren Tanz- und Bewegungsformen, werden wir unser Bewegungsrepertoire erweitern, spielerisch und kreativ in Verbindung zueinander treten und tänzerische Ausdrucksformen für Worte, Emotionen und Gefühle entwickeln.

Der Tanz hilft uns, glücklich zu sein, selbst wenn wir damit unsere Sorgen und Ängste ausdrücken. Der Tanz hilft uns, die Gesundheit zu verbessern und führt zu einem positiveren Körperbild. Der Tanz hilft uns, Geschichten, Worte, Emotionen und Gefühle auszudrücken, selbst dann, wenn uns die Worte fehlen oder im Hals stecken bleiben.

Für die Teilnehmer gibt es zusätzlich die Möglichkeit im Rahmen des Seminars an einer wissenschaftlichen Begleitstudie teilzunehmen. Dies ist freiwillig und keine Voraussetzung für das Seminar. Weiter Informationen hierfür gibt es zu Beginn des Seminars.

Das Seminar ist für Stotternde jeden Alters.

Seminarleitung

Eva Steißlinger,
Sportwissenschaftlerin / Sporttherapeutin
Tanz- Bewegungstherapeutin

Ansprechperson

Greta Meschenmoser
E-Mail: g.m@stottern-bw.de
Anmeldungen bitte ausschließlich über das Online-Formular!

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit Nasszelle.


Teilnahmegebühren

LV/BV-Mitglieder: 45 €
Nichtmitglieder: 65 €
(Jeweils inkl. Übernachtung im MBZ mit Vollverpflegung)
Die Teilnahmegebühr ist bis zum Anmeldeschluss zu überweisen.

Bankverbindung

Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE79601205000007700300
BIC: BFSWDE33STG
Verwendungszweck: Tanz - Körper - Emotion, Name des Teilnehmers

Jetzt anmelden!

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung .