Übungskurse

Peer-Beratung in der Selbsthilfe(gruppe) (2024)

Ein Lern- und Übungsseminar

Seminarhaus

Jugendherberge Nürnberg
Burg 2

Ort

90403 Nürnberg

Beginn

Fr, 19.04.2024 18:00 Uhr

Ende

So, 21.04.2024 14:00 Uhr

Anmeldeschluss

Fr, 23.02.2024 23:59 Uhr

Zielgruppe

Interessierte stotternd sprechende Menschen

Nummer

2024/02/03

Art

Präsenzveranstaltung

Anmeldungen aktuell

8

Gegenseitige Beratung ist seit jeher zentraler Bestandteil der Selbsthilfe(gruppe): Ein*e neue*r Teilnehmer*in kommt mit Fragen in die Gruppe, die Anwesenden antworten und geben Unterstützung. Das ist der Kern der Peer-Beratung: Betroffene beraten Betroffene.

Doch manchmal ist man sich unsicher oder vielleicht sogar überfordert. Dieses Seminar möchte diese Unsicherheiten abbauen. Mit einigen theoretischen Inputs, aber vor allem vielen praktischen Übungen gehen wir u.a. diesen Themen nach:

  • Begriffsklärung: Was ist ein Peer, Peer-Support und Peer-Counseling
  • Was sind die Voraussetzungen für gute Beratung?
  • Wie kann ich gut auf den Ratsuchenden eingehen?
  • Wie grenze ich mich emotional und fachlich ab?
  • Was rate ich in Notlagen?
  • Was mache ich, wenn ich nicht weiter weiß?

Seminarleitung

Tobias Haase, Peer-Counselor (ISL), seit 2011 in der Selbsthilfe aktiv, seit 2018 Mitarbeiter des „Sprechraum“, der Berliner EUTB-Beratungsstelle des LV Ost

Ansprechperson

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Einzelzimmer können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Verpflegung

Vollpension. Vegetarisch möglich. Vegan, glutenfrei oder weitere Spezifikationen bitte absprechen.


Teilnahmegebühren

Preise Doppelzimmer:
60€ für Mitglieder & 80€ für Nichtmitglieder

Preise für Einzelzimmer:
80€ für Mitglieder & 100€ für Nichtmitglieder

Bankverbindung

Stotterer-Selbsthilfe Bayern e.V.
Postbank München
IBAN DE66700100800489777806
Verwendungszweck: Peer-Beratung 2024