STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Wir über uns Aufgaben

Aufgaben

Information und Aufklärung

Wer sich gut informiert, gewinnt an Sicherheit und findet leichter seinen persönlichen Weg. Wissen kann aber auch das Miteinander verbessern, wenn Fakten gängige Vorurteile und Mythen entkräften.

Die BVSS informiert:

Lobbyarbeit und Kooperationen

Interessenvertretungen geben Betroffenen und ihren Angehörigen eine starke, gemeinsame Stimme – die Chance zur politischen Mitbestimmung.

Die BVSS fordert:

Beratung und Therapie

Wer sich mit der Behandlung von Stottern und dem Umgang mit der Sprechbehinderung auseinandersetzt, hat zunächst viele Fragen: Wie ist ein (selbst-)bewusster Umgang mit dem Stottern möglich? Welche Therapieform eignet sich für wen? Was zeichnet geeignete Stottertherapeuten aus?

Die BVSS hilft:

Selbsthilfe und Seminare

Eine Veränderung braucht Zeit, aber auch eine gute Portion Mut und Durchhaltevermögen. Gut, dass es Menschen gibt, die ihre eigene Erfahrung einbringen und sich gegenseitig stützen.

Die BVSS fördert:

 

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

Eltern-Netzwerk

BVSS-Forum

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish