STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Archiv

Neu: Stottertherapeuten beraten Therapeuten

Stottertherapeuten beraten TherapeutenAm 6. Januar 2014 startet unsere neue Hotline für Therapeutinnen und Therapeuten, die fachliche Fragen zur Stottertherapie haben. An jedem Montag in einer geraden Kalenderwoche können sie sich von zertifizierten StottertherapeutInnen mit langjähriger Erfahrung und vertieften Kenntnissen in den aktuellen Ansätzen kollegial beraten und unterstützen lassen. Die kostenfreie Beratung erfolgt ehrenamtlich durch Mitglieder der BVSS und der Interdisziplinären Vereinigung der Stottertherapeuten e.V. (ivs), die gemeinsam mit uns dieses neue Angebot ins Leben gerufen hat. Die Kooperation ist für die BVSS ein weiterer Schritt zur Verbesserung der Therapiequalität für stotternde Menschen. Beratungshotline von Stottertherapeuten für Therapeuten: 0221 - 139 5693, erstmals am Montag, 6. Januar 2014 von 10 bis 12 Uhr.

 

Seminarkalender

 «     ‹    Januar 2018    ›     » 
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
Landesverbände der Stotterer-Selbsthilfe

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

BVSS-Forum

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish