STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Stottern

Stottern

Wer stottert ist nicht allein!

Stottern ist sehr individuell, denn kein Mensch stottert wie ein anderer. So ist Stottern zwar einzigartig, aber durchaus nicht selten. Ein Prozent aller Menschen stottert – in Deutschland sind das über 800.000!

Übrigens gibt es auch zahlreiche Prominente, die stottern oder gestottert haben: Bruce Willis, Der Graf von der Band Unheilig, Hamit Altintop, Rowan Atkinson alias Mr. Bean und John Larkin alias Scatman John, Marilyn Monroe sowie der britische König George VI. sind nur einige von ihnen.

Wissen und Fakten gegen Vorurteile und Mythen

Die Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe lässt Sie nicht allein. Ganz gleich ob Sie selbst stottern oder Ihr Kind betroffen ist, auf den folgenden Seiten haben wir alle wichtigen Informationen rund um das Thema Stottern für Sie zusammengestellt.

Die Fakten bieten Ihnen eine erste, kompakte Übersicht.

Unsere Hinweise unter Lebensphasen sind nicht nur für Betroffene und Angehörige interessant, sondern für alle, die mittelbar mit dem Thema Stottern konfrontiert sind, zum Beispiel als Erzieher/in in der Kindertagesstätte, als Lehrer/in oder Berater/in im Bereich Familien- und Jugendhilfe.

Unter Fachartikel finden Sie zudem ausgewählte Publikationen aus Therapie, Wissenschaft und Forschung, die in loser Folge ergänzt werden.

Und schlussendlich möchten wir unter Prominente einige Beispiele für bekannte Stotternde geben.

Get Adobe Flash player

Die Angst davor ist häufig das Schlimmste am Stottern. Eine typische Alltagsszene.
(Ausschnitt aus "Manchmal ist das Leben wie ein Film", Demosthenes-Verlag, DVD, 2006)

 

AKTUELLE SEMINARE

Augenblicklich leben
Beginn: 02.03.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 29.11.2017, 23:55
- Meditation und Stille in der Fastenzeit - 33397 Rietberg

Auftaktworkshop Team 2020
Beginn: 02.03.2018, 17:00
Workshop zum Projekt Mitgliederentwicklung | 53127 Bonn

Natürlich Sprechen
Beginn: 09.03.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 18.02.2018, 12:00
Seminar Natürlich Sprechen, 79244 Münstertal im Schwarzwald

Beiratstreffen 1/2018
Beginn: 16.03.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 14.12.2017, 23:55
Beiratstreffen der BVSS | 56179 Vallendar

19. Van-Riper Ehemaligen-Treffen
Beginn: 16.03.2018, 18:00
Van-Riper-Auffrischungswochenende für Absolventen eines Van-Riper-Programms in 56412 Hübingen

Modifikation am See - Ein Van Riper-Seminar in Wandlitz
Beginn: 23.03.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 04.03.2018, 23:55
Van Riper-Übungs- und Auffrischungsseminar in 16348 Wandlitz

Entdecke die Schätze, die in Dir stecken!
Beginn: 06.04.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 16.03.2018, 23:55
Persönlichkeit entfalten und Kontaktfähigkeit erleben mit dem Gestaltansatz in 33397 Rietberg

Leben in Balance
Beginn: 06.04.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 01.03.2018, 23:55
Entspannungs-Seminar in 67691 Hochspeyer

Therapietag: Koordinierte Stotterkontrolle
Beginn: 07.04.2018, 09:00
Anmeldeschluss: 20.02.2018, 00:00
Auffrischung für Stotternde mit Kenntnissen der Sprechtechnik "Koordinierte Stotterkontrolle" in Hamburg

Mein Kind stottert - Eltern-Kind-Seminar
Beginn: 13.04.2018, 17:00
Familienseminar | 57548 Kirchen-Freusburg | Anmeldungen nur noch für die Warteliste


> Gesamtübersicht der Seminare

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

BVSS-Forum

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish