STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

PEVOS

Programm zur Evaluation von Stottertherapien (PEVOS)

Das Ziel von PEVOS besteht darin, mit Hilfe wissenschaftlicher Methoden Daten über die Art und Effektivität der in Deutschland angebotenen Stottertherapien zu gewinnen. Zu diesem Zweck werden mit Hilfe von Fragebögen die Einstellungen und Selbsteinschätzungen der Patienten sowie die Sprechflüssigkeit anhand von Sprechproben erfasst. Die Erhebungen erfolgen jeweils vor und nach der Therapie, sowie zwölf und 24 Monate nach Therapieabschluss, so dass auch langfristige Effekte berücksichtigt werden können.

Die momentan gültige Version der Infomappe und des Evaluationsmaterial steht Ihnen als Download zur eigenen Verwendung zur Verfügung: PEVOS.pdf.

Auswertung nachlesen

Die Ergebnisse der Pilotphase wurden im Frühjahr 2009 ausgewertet. Lesen Sie hier eine Zusammenfassung der Resultate: „Probelauf von PEVOS ausgewertet" (in Kürze verfügbar)

Unterstützung gesucht

Derzeit ruht das Projekt PEVOS, es wird nach Finanzierungsmöglichkeiten für den nun möglichen Hauptlauf gesucht. Wenn Sie PEVOS unterstützen möchten, stehen wir Ihnen unter info@bvss oder telefonisch unter 0221 – 139 11 06 gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung.

 

AKTUELLE SEMINARE

Leichter sprechen und sich wohler fühlen – im Harz
Beginn: 09.02.2018, 17:45
Anmeldeschluss: 26.01.2018, 23:55
Traditionelles Naturmethode-Seminar mit winterlichem Rahmenprogramm in 37444 St. Andreasberg

Erfolgsfaktor Stimme - Sprechen wie der Profi - Modul 5
Beginn: 09.02.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 10.01.2018, 23:00
Erfolgsfaktor Stimme in Bad Wimpfen. Fortsetzung von Modul 1&2 sowie 3&4 aus den Jahren 2016 & 2017. Die Teilnahme der vorausgegangenen Modulen ist nicht erforderlich. Neueinsteiger sind willkommen.

Trotzdem! Wie ich wegstecken kann, was mich kränkt - Zum Umgang mit Rückschlägen und Anfechtungen
Beginn: 16.02.2018, 15:30
Seminar für Selbsthilfegruppen-Teilnehmer und SHG-Beauftragte | 48151 Münster | Anmeldung auf Anfrage noch möglich

Augenblicklich leben
Beginn: 02.03.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 29.11.2017, 23:55
- Meditation und Stille in der Fastenzeit - 33397 Rietberg

Natürlich Sprechen
Beginn: 09.03.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 01.02.2018, 12:00
Seminar Natürlich Sprechen im Kloster St. Trudpert, 79244 Münstertal im Schwarzwald

Beiratstreffen 1/2018
Beginn: 16.03.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 14.12.2017, 23:55
Beiratstreffen der BVSS | 56179 Vallendar

19. Van-Riper Ehemaligen-Treffen
Beginn: 16.03.2018, 18:00
Van-Riper-Auffrischungswochenende für Absolventen eines Van-Riper-Programms in 56412 Hübingen

Modifikation am See - Ein Van Riper-Seminar in Wandlitz
Beginn: 23.03.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 03.02.2018, 23:55
Van Riper-Übungs- und Auffrischungsseminar in 16348 Wandlitz

Entdecke die Schätze, die in Dir stecken!
Beginn: 06.04.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 03.01.2018, 23:55
Persönlichkeit entfalten und Kontaktfähigkeit erleben mit dem Gestaltansatz in 33397 Rietberg

Leben in Balance
Beginn: 06.04.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 01.03.2018, 23:55
Entspannungs-Seminar in 67691 Hochspeyer


> Gesamtübersicht der Seminare

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

BVSS-Forum

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish